DAS WORT FÜR HEUTE Donnerstag 26.07.2018

Ein Sohn soll seinen Vater ehren und ein Knecht seinen Herrn.
Bin ich nun Vater, wo ist meine Ehre? bin ich HERR, wo fürchtet
man mich? spricht der HERR Zebaoth zu euch Priestern, die
meinen Namen verachten. So sprecht ihr: "Womit verachten wir
deinen Namen?"

Mal 1:6

Aber ihr sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn einer ist
euer Meister, Christus; ihr aber seid alle Brüder. Und sollt
niemand Vater heißen auf Erden, denn einer ist euer Vater,
der im Himmel ist.

Mt 23:8-9